Burg geschlossen

R.G.u.H.z.!

Liebe Knappen, Junker und Ritter,

gerade einmal zwei Sippungen konnten wir unter unseren Hygienebedingungen durchführen.

Leider können wir im Hinblick auf das aktuelle Infektionsgeschehen den Sippungsbetrieb nicht aufrechterhalten, sodass wir uns gezwungen sehen, unsere Burgpforte vorerst wieder zu schließen.

Wir hoffen auf Euer Verständnis.

Uhuhertzliche Grüße
Rt. von Bit und Beyt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.